Gesunde Zähne sind wichtig für die gesunde Entwicklung unserer Kinder.

Zahndurchbruch

Mit etwa einem halben Jahr bricht der erste Milchzahn in die Mundhöhle durch. Es folgen nach und nach alle weiteren Milchzähne. Noch vor dem 3. Geburtstag ist das Milchgebiss mit 20 Zähnen komplett.

Bedeutung der Milchzähne

Milchzähne sind wichtig für die Zerkleinerung der Nahrung, zum Sprechen und als Platzhalter für die bleibenden Zähne. Kranke Milchzähne wirken sich negativ auf den Allgemeinzustand des Kindes aus.

Gefährdung der Milchzähne

Milchzähne haben einen nicht vollständig ausgereiften Zahnschmelz und sind deshalb anfällig für Karies. Gefährlich sind vor allem süße und/oder saure Getränke aus der Nuckelflasche.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. Naue, Buchholz und Partner